Fortsetzungsroman 3

Weiter geht’s mit „Wer fürchtet sich vorm Sensenmann“ – viel Spaß bei der Lektüre und danke für euer Feedback und eure Shares. „Ich sehe, du hast dich schon in medias res begeben. Bitte, entzücke uns mit deinen Einfällen, wie du die Ziele zu erreichen gedenkst.“ Michael war schon immer der Gnadenlosere von den beiden. Tuberkulose,…

Einladung zur Live-Online-Lesung

Liebe Blogleser, am 30. Mai 2020 um 16:00 Uhr lese ich aus meinem Roman „Der Alpendiktator und Menschenfreund“. Es handelt sich dabei um eine Live-Online-Lesung, mit der Möglichkeit, im Anschluss Fragen über die Chat-Funktion zu stellen bzw. zu diskutieren. Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr Zeit und Lust habt, vorbeizuschauen. Hier der Link zum…

So fühlt sich eine Geisterlesung an

Geisterlesungen sind in Zeiten der Corona-Pandemie leider eine der wenigen Möglichkeiten, die Autoren übrig bleibt, um mit Lesern in Kontakt zu treten und in ihnen unmittelbare Einblicke in Romanwelten zu gewähren. Das ist aber auch schon so ziemlich alles, was für sie spricht. Der Name Geisterlesung ist irreführend, da ihnen genau der Geist abgeht. Damit…

Fortsetzungsroman 9

Heute lernt ihr Väterchen Zeit, einen Kollegen und Freund des Sensenmannes kennen. Hier könnt ihr das eBook „Wer fürchtet sich vorm Sensenmann“ downloaden. Väterchen Zeit Sein Büro liegt nur zwei Türen weiter. Abgeschiedener Trakt. Ende eines langen Flurs. Exil für die Unbequemen. Entgegen landläufiger Vorstellungen ziert sein Büro keine überdimensionierte Sanduhr, sondern ein kompliziertes Konstrukt…

Ein Sturm zieht auf, Mr. Bezos!

Autoren haben auch die Verantwortung, sich zu gesellschaftspolitischen Themen zu äußern: Kleine Unternehmen, Restaurants oder Geschäfte kämpfen in der Corona-Krise ums Überleben, die Arbeitslosigkeit hat neue Höhen erklommen, Existenzen sind gefährdet. In der Zwischenzeit ist das Vermögen von Amazon-Gründers Jeff Bezos seit Anfang 2020 um 24 Milliarden Dollar gewachsen. Tesla-Gründer Elon Musk musste sich mit…

Termin Geisterlesung

In Zeiten von Corona können Lesungen leider nicht im gewohnten, direkten Austausch mit dem Publikum stattfinden. Leider! Der Acabus-Verlag hat sich entschlossen, den Lesern die Bücher mittels Geisterlesungen auf YouTube näherzubringen.Hier der Termin und Link zur Geisterlesung von „Der Alpendiktator und Menschenfreund“ – Ich freue mich über euer „Kommen“: 17. Mai 2020, 17:00 Uhr; Link…

Fortsetzungsroman 8

Weiter geht es mit einem neuen Kapitel von „Wer fürchtet sich vorm Sensenmann“, auch als eBook erhältlich: Wieder aufgenommene Bürogedanken Endlich Ruhe. Nachdenken ist angesagt. Diesmal kommt nicht der Punchingball zum Einsatz, sondern das interaktive Whiteboard. Gedankenblitze transformieren sich in Kritzeleien, die sich im verenglischten Business-Jargon hochgestochen Mind-Maps nennen, und wandern automatisch auf meinen PC….

eBook „Wer fürchtet sich vorm Sensenmann“

Wer meinen Roman, eine dunkle Satire auf Wachstumswahn, skrupellose Konzerne und menschliche Dummheit, lieber auf einmal als stückchenweise auf diesem Blog lesen will, hat nun die Möglichkeit, das eBook zu erstehen: „Wer fürchtet sich vorm Sensenmann“-eBook Ich wünsche eine unterhaltsame, spannende und anregende Lektüre!

Fortsetzungsroman 7

Neugierig, wie es dem Sensenmann geht? Hier geht’s weiter mit „Wer fürchtet sich vorm Sensenmann?“: Der Herr der Unterwelt zieht zufrieden von dannen und ich habe meine unterbrochenen Gedankengänge gerade wieder aufgenommen, als es erneut an der Tür klopft. Natürlich, Michael. Hätte mich gewundert, wenn nicht auch er mit einer persönlichen Agenda auf der Matte…

Fortsetzungsroman 6

Weiter geht es mit dem Sensenmann und seinen Nöten angesichts des Wachstumsparadigmas von Death Inc. und den konzernpolitischen Machtkämpfen seiner beiden Vorstände: Außer den lebensüberdrüssigen Alten und Kranken hält niemand für mich inne. Alle versuchen sie mir zu entkommen. All das sinnlose Herum-Gerenne. Ermüdend. Zeitraubend. Und plötzlich beginnt eine Idee in meinem Kopf Form anzunehmen….